Komplementärmedizinische adjuvante Tumortherapie

Komplementärmedizinische adjuvante Tumortherapie

Die natürliche Unterstützung einer Krebsbehandlung. Im Rahmen einer Krebserkrankung sinken die Spiegel von Vitamin C im Körper auf ein Minimum.

Tumorerkrankungen haben einen erhöhten Verbrauch an Vitamin C und die Aufnahme von Vitamin C wird durch Darmschleimhautschädigungen vermindert. Durch die Chemo- und Strahlentherapie entstehen viele freie Radikale und dadurch entzündliche Veränderungen, die zum Beispiel zu Nervenschädigungen führen. Vitamin C kann selbst Krebszellen bekämpfen. Es steigert die Immunantwort, ist essentiell für die Stabilität des Bindegewebes und verbessert die Wundheilung. Die Kurbehandlung hilft, die Nebenwirkungen der konventionellen Therapien zu mildern und führt zur körperlichen Kräftigung mit mehr Vitalität und Lebensqualität. Die Therapie erfolgt in Form von hoch dosierten Infusionen mit Vitamin C, Glutathion, Mineralien und alpha-Liponsäure, die auch über vorhandene Portkatheter verabreicht werden können.

Allgemeine Informationen zur Behandlung mit hochdosiertem Vitamin-C finden Sie hier.

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Mo – Fr:

7.30 – 12.00 Uhr

Mo, Di, Do:

15.00 – 18.00 Uhr

Anschrift

Doktores Löw

Friedrich-Ebert-Straße 6
91757 Treuchtlingen

T 09142-8624
F 09142-9739796

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z